Die entscheidenden Gründe für TV-Werbung

Reichweite

Mit TV-Werbung erreichen wir schnell Ihre Zielgruppe. TV gilt noch immer als Leitmedium. Fernsehen ist für 92% der Türken in Europa die beliebteste Freizeitbeschäftigung.

Emotionen

Als audiovisuelles Medium transportiert TV Werbung Emotionen und weckt Bedürfnisse und Ihr Produkt wird auf dieser Gefühlsebene plaziert.

Markenbekanntheit

TV Werbung schafft schnelle Markenbekanntheit und ist stärkster Absatzhebel.

Planung von TV-Kampagnen

Vorlaufzeiten und Kampagnenzeitraum

Die richtige Strategie bei der Auswahl der richtigen Zielgruppe und Zeit erfordert im Bereich TV Werbung viel Erfahrung und Expertenwissen. Welche Senderbelegung, Programmplatzierung sowie saisonale Ausrichtung für eine TV Kampagne sinnvoll ist, muss immer individuell auf das zu bewerbende Produkt bzw. die Dienstleistung abgestimmt werden.

Eine sinnvolle TV-Kampagne sollte nicht kürzer sein als vier Wochen, mit möglichst hoher täglicher Spotanzahl je Sender, um die Zielgruppe zu erreichen und ein repräsentatives Ergebnis zu liefern. Damit für die Umsetzung der TV Kampagne ausreichend Werbekapazitäten gegeben sind, sollte die Buchung der Werbezeiten möglichst frühzeitig erfolgen. Wir empfehlen eine Buchung spätestens 4 – 6 Wochen vor Kampagnenstart.

Die TV Zuschauerzahl ist in den Sommermonaten niedriger ist als im Herbst, Winter und Frühjahr. Dies wirkt sich natürlich auf die Spotpreise und den Kampagnen aus.

Werbeformen

Klassische Spot-Schaltung

Der klassische Spot im Werbeblock im Fernsehen bildet die Basis für nachhaltigen Markenaufbau. Mit einem TV-Spot lässt sich Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung stark in Szene setzen. Das audiovisuelle Werbemittel bietet ausreichend Raum für Informationen sowie Produktdetails. Aufwendige Geschichten (Storyboards) sorgen dafür, dass die Zuschauer auch emotional angesprochen werden.

Direct-Response

Diese Werbeform bezeichnet eine Mischung aus konventionellem Werbespot und Mini-Infomercial. Der Spot beinhaltet ein Call-to-Action-Element und soll eine unmittelbare Handlung auslösen. Der Zuschauer kann sich über das Produkt bzw. die Dienstleistung via Service-Telefonnummer oder Web-Domain informieren und im Idealfall direkt ordern. DRTV-Kampagnen sind nur für E-Commerce Unternehmen möglich, deren Angebote ausschließlich online erhältlich sind.

Special Projects

Special Ads ermöglichen eine noch engere Verknüpfung von Programm und Werbung und schaffen individuelle Kommunikationslösungen – aufmerksamkeitsstark und innovativ.

Überblendung

Diese neue Werbeform ist mit allen Fernsehern nutzbar. Werbebanner (Switch In) werden für 10 Sekunden während dem laufenden Fernsehprogramm eingeblendet und erreichen damit eine einzigartige Aufmerksamkeit beim Zuschauer.

Sponsoring

Unter Sponsoring versteht man bei Programmanfang und -ende folgende Plazierung: “Diesen Sendung wird / wurde Ihnen präsentiert von…”

Kosten

Die Kosten für alle Werbeformen variieren stark, da diese von der Senderbelegung, Kalendermonat, Wochentag, Programmumfeld, Zeitschiene sowie Spotlänge abhängen. Auf den starken Sendern, wie z.B. Atv, Star TV, Kanal D, TV8, Kanal 7 und Show TV kann man dennoch mit dem richtigen Budget gute Preise erzielen.

Kreation und Produktion vom Profi

Ein gutes Spot-Kreativkonzept ist sehr wichtig für den Erfolg einer TV Werbekampagne. Aus diesem Grund empfehlen wir diesbezüglich die Zusammenarbeit mit einer professionellen Produktionsfirma. Zudem muss ein TV Spot auch speziellen technischen Anforderungen entsprechen.
Vor der Spoterstellung muss in jedem Fall das Ziel der Kampagne festgelegt werden. Ob für Imageaufbau, Steigerung Bekanntheitsgrad oder Abverkaufs-Kampagne, der Spot sollte optimal auf das Werbeziel ausgerichtet sein.
Zusätzlich sollte ein Spot aufgrund der Vielzahl an TV-Werbung und den potenziellen Streuverlusten im TV, vor allem aufmerksamkeitsstark und gut positioniert sein.

Was macht einen guten Spot aus?

1. Der Spot passt zum Produkt und zur Zielgruppe
Fragen Sie sich Folgendes: „Wen will ich mit dem Spot ansprechen?“ und „Was erwartet meine Zielgruppe vom Produkt?“
2. Der Spot spricht das richtige Gefühl an
Treffen Sie mit Ihrem TV-Spot die richtige Tonalität, um das Interesse am Produkt zu wecken.
3. Verkaufsargumente nicht vergessen!
Welchen USP verspricht Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung?

Das AIDA-Modell zeigt, wie Kunden Kaufentscheidungen treffen.
Sie durchlaufen vier Phasen:

Attention − Die Aufmerksamkeit des Kunden wird geweckt.
Interest – Der Kunde interessiert sich für das Produkt.
Desire – Nun möchte der Kunde das Produkt besitzen.
Action − Der Kunde kauft das Produkt.

TV-Senderübersicht

Die große Bandbreite an TV-Sendern ermöglicht es, für jede Zielgruppe den passenden Sender zu finden. TV-Werbung gewährleistet eine optimale Aussteuerung der Zielgruppe durch die Verknüpfung mit bestimmten Programmformaten, wie z.B. Tierumfeld oder Frauenumfeld. Der Spot wird dort platziert, wo sich die Zielgruppe bereits aktiv mit dem Themengebiet auseinandersetzt und sensibilisiert auf die Werbung reagiert.

Unsere Referenzen

Ihre Anfrage für TV-Werbung

Sie interessieren sich für TV-Werbung? Gerne beraten wir Sie. Füllen Sie einfach das Formular aus und wir werden uns mit Ihnen in Verbindung setzen:

Anrede*

Vorname*

Nachname*

Telefon

Firma

Straße*

PLZ*

Ort*

E-Mail*

Nachricht*

*Pflichtfeld




Nutzungsbedingungen *
Ich bin damit einverstanden, dass die Reklamision GmbH meine personenbezogenen Daten gemäß den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) speichert und nutzt und mir im Nachgang meiner Anfrage weitere Informationen und Angebote von sich oder von Partnerunternehmen per Post, telefonisch und/oder per E-Mail zukommen lassen kann. Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-mail an kontakt@reklamision.de oder postalisch an Reklamision GmbH, Dießemer Bruch 170-172, D-47805 Krefeld widerrufen.

Reklamision GmbH

Dießemer Bruch 170-172
47805 Krefeld

Fon: 02151 – 44 97 460
Fax: 02151 – 44 97 461

Mail: kontakt@reklamision.de

Folgen Sie uns!

Facebook YouTube Instagram